OSRAM D2S 66240CLC Xenarc CLASSIC Xenon Brenner

   
Besonderheiten 4000K LowLife
Modell 66240CLC
Artikelnummer 662406
Inhalt 1 Stück

Artikel-Bewertung: 5 /5 (1 Bewertungen)   Bewertungen lesen

25,98

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Nicht auf Lager

OSRAM D2S Xenarc CLASSIC 66240CLC
Perfektes Design, perfektes Weiß mit 4000K, 1500h

Produktvorteile
+ Erstausrüsterhersteller
+ Wirtschaftlich und sehr Preiswert
+ Modernste Beleuchtungstechnologie
+ Tageslicht ähnlichere Farbtemperatur 

Innovation mit intelligenter Technik
XENARC-Gasentladungslampen besitzen im Gegensatz zu Halogenglühlampen keine Glühwendel, stattdessen leuchtet ein Lichtbogen zwischen zwei Elektroden. Dieser wird durch eine elektronisch gesteuerte Gasentladung in einem kleinen Quarzbrenner erzeugt. Der Brenner selbst ist mit Xenongas, Metallsalzen und weiteren Zusätzen gefüllt. Zum System gehören ein elektronischer Starter und ein elektronisches Vorschaltgerät mit Kabelsatz. Die elektronischen Betriebsgeräte starten und regulieren den Entladungsbogen. XENARC-Lampen, das Vorschaltgerät und die dazugehörigen Anschluss- und Verbindungskabel bilden eine optimal aufeinander abgestimmte Systemlösung.

Mehr Sicht, mehr Sicherheit
+ 100% mehr Licht als Halogenlampen bei 300% höherer Lichtausbeute
+ Mit 4000 Kelvin eine dem Tageslicht ähnlichere Farbtemperatur als OEM-Halogenlicht (3200K)
*Verglichen mit Standard-Xenon-Lampen

Technische Daten
Vollständig zertifiziert, mit bestehenden Xenon-Systemen kompatibel

Allgemeine Daten
ECE Kategorie / Fassung D2S
Sockel (Normbezeichnung) P32d-2
Nennspannung 85V
Nennleistung 35W
Bordspannung 12V und 24V

Farbe in Kelvin 4000K = gelbliches Licht

ECE R37 zugelassen

Model Daten 66240CLC Xenarc CLASSIC HCB
Garantiebedingungen www.osram.de/am-garantie

Lichtstrom 3200lm
Lichtausbeute 89lm/W
Durchschnittliche Lebensdauer: 1500h
Einarbeitungszeit ca. 50h


Wichtiger Hinweis für Kunden die nur eine Lampe auswechseln möchten
Da sich die Lichtfarbe und -ausbeute von Xenon mit der Zeit verändert, unterscheiden sich neue Xenon Brenner von Älteren.(Quelle: Von Philips, dem Erfinder der Xenon-Lampe.)

Die Gründe dafür sind:
Bei dem Xenon Brenner handelt es sich um eine Gasentladungslampe die mit einem Gasgemisch gefüllt ist. Seine Eigenschaften sind von der Gasdichte des Xenon Brenners abhängig. Im Laufe der Zeit entweicht immer wieder Gas aus dem Xenon Brenner und somit verändert sich seine Farbtemperatur und die Lichtausbeute. Das heißt desto älter ist die Lampe desto Bläulicher ist die Lichtfarbe und geringer die Lichtausbeute.

Daher empfehlen wir und alle Autolampen Hersteller von Xenon Lampen
ausdrücklich die Xenon Brenner nur paarweise auszutauschen.

Manfred 2015-02-01 08:52:50
Perfekt

Wird oft zusammen gekauft